Negative/Positive Effekte!

Ihr werdet in diesem Spiel immer wieder auf Effekte treffen, die euch positiv oder negativ beeinflussen. Ich werde euch nun die Unterscheide erklären.

 

Positive Effekte

Wie der Name schon sagt, wirken sich diese Effekte positiv auf euch aus. Man kann es auch Buff nennen.

Der wsh häufigste positive Effekt ist Protes. Er wird von Heilern gewirkt und erhöht die Verteidigung sowie Magieabwehr.


Informationen über diese Effekte könnt ihr nachlesen, indem ihr einfach mit der Maus auf das Symbol fahrt.
Positive Effekte kann man auch mit einem einfachen Rechtsklick auf diesen entfernen.

 

Negative Effekte

Es gibt viellerlei negative Effekte. Betäuben, Fesseln, Stumm, Peacm, Schlaf, Paralyse, Angriff-, Schwäche, Verhängnis uvm.
So viele Effekte, jedoch leicht zu merken was diese bewirken.
Man unterscheidet hier zwischen entfernbaren und nicht-entfernbaren Effekten.

 

Entfernbar:

Entfernbare Effekte werden durch diesen kleinen weißen Balken gekennzeichnet, der über dem Effekt weilt.

Solange da ein weißer Balken ist, kann ein Heiler diesen Debuff mithilfe von Medica entfernen.

 

Nicht-entfernbar:

Diese Effekte können von keinem Heiler entfernt werden und haben auch keinen weißen Balken.

Entweder ihr müsst es einfach ertragen oder es gibt eine Mechanik diese loszuwerden.
z.B: Im Versunkenen Tempel von Qarn haut euch der 1. Boss den Status Verhängnis rauf. Er kann von keinen Heiler entfernt werden. Also fallt ihr einfach nach 10 Sekunden Tod um. Außer ihr stellt euch auf die leuchtende Platte am Boden (3 Platten, das Leuchten springt evt.) und ihr werdet von diesem Status befreit.