Housing in FF XIV?

Ja auch ein kleines Eigenheim kann euch in Final Fantasy XIV erwarten!

Diese sind jedoch nicht all-zu billig.

Es gibt:

  • Privates Zimmer: 300.000 Gil (fix)
  • Gesellschaftszimmer: 300.000 Gil (fix)
  • Kleines Haus (2 Zimmer): Von 1.488.000 bis 3.750.000 Gil
  • Mittleres Haus (3 Zimmer): Von 7.936.000 bis 20.000.000 Gil
  • Großes Haus (ca 9 Zimmer): Von 19.840.000 bis 50.000.000 Gil
Die Preise sinken alle sechs Stunden (Erdenzeit), bis sie nach 30 Tagen ungefähr die Hälfte betragen.
Aber Achtung! Das sind alleine die Grundstückspreise. Das Haus selbst kann nochmal zwischen 500.000 - 3.000.000 Gil kosten.
 
Zusätzlich muss man beachten:

Zimmer bleiben dir Permanent. Dein Haus jedoch kannst du nach zu langer Inaktivität wieder verlieren! (mit Teilkosten-Rückerstattung)
 
Dadurch Häuser sehr begehrt sind wird es schwer sein, für Anfänger noch eines zu ergattern, aber sorgt euch nicht. Da in Zukunft weitere Wohngebiete rauskommen werden, werden dadurch auch viele Häuser wieder frei!
 
 

Freischaltbedingung für den Erwerb eines Zimmers:

Um euch ein persönliches Zimmer einrichten zu können, müsst ihr mindestens mit einer Klasse auf Stufe 50 sein und in eurer Staatlichen Gesellschaft den Rang „Zweiter Sturmbootsmann/Schlangenpriester/Legionsfähnrich“ oder höher bekleiden. Dann erscheint in der Unterkunft eurer Freien Gesellschaft ein Zugangspunkt, über den ihr euer persönliches Zimmer erwerben könnt. Jeder Spieler kann nur ein persönliches Zimmer besitzen.