Fliegen und Tauchen?

Ja richtig gelesen, ihr könnt in Final Fantasy XIV auch fliegen und tauchen.

Das ist leider jedoch nicht in jeder Map möglich, ja es in den ARR-Maps nicht genügen Windäther gibt.

 

Fliegen könnt ihr in jeder Map ab Heavensward (51+)
Hierzu müsst ihr mithilfe des Ätherkompasses erstmal alle Windätherquellen eines Gebietes finden (zB mit Hilfe des Äther-Kompass)
und euch harmonisieren.
Einige dieser Windätherquellen bekommt ihr auch nur durch Quests. Entweder Hauptquest oder +Quests. Die letzte Windätherquelle bekommt ihr meist durch den Abschluss der Hauptstory des Gebietes, ergo wenn ihr mehr oder weniger fertig mit diesem Gebiet seid.

Mit welchem Reittier könnt ihr nun fliegen? Nunja, das könnt ihr im Reittierverzeichnis einsehen.
Euer Chocobo wird anfangs noch nicht fliegen können. Dies schaltet ihr erst durch die Quest Nur fliegen ist schöner! in den Fundamenten frei.

 

Tauchen könnt ihr in jeder Map (mit Wasser) ab Stormblood (61+)
Dazu müsst ihr einfach nur die Hauptquest weit genug machen, bis ihr von Göttern gesegnet werdet um Unterwasser atmen zu können.

Mit welchem Reittier könnt ihr tauchen? Ganz einfach, mit jedem mit dem ihr auch fliegen könnt.

  1. Zeigt, dass das Reittier Flugfähig ist
  2. So würde es aussehen, wäre es nicht Flugfähig
  3. Zeigt, dass das Reittier ein Tandem ist, daher fähig 2 Leute zu transportieren